Rufen Sie uns an! Tel. 06641 4722

Prothetik - Dr. med. dent. Daniel Fiekens in Lauterbach

Der Ersatz fehlender natürlicher Zähne oder auch der Zahnsubstanz wird als Prothetik bezeichnet. Nicht nur Gesundheit, auch Wohlbefinden des Patienten profitieren von Zahnersatz. Denn Kaufunktion, Sprache und Aussehen (Ästhetik) sind in unserem Alltag unerlässlich.


Es wird zwischen folgendem Zahnersatz unterschieden:

Festsitzender Zahnersatz

Kronen, Teilkronen und Brücken

Herausnehmbarer Zahnersatz

Totale Prothesen und Teilprothesen

Kombinierter Zahnersatz

umfasst einen fest einzementierten sowie einen herausnehmbaren Teil

Kinderkronen / -prothetik

 

KiDDY CAPS

Die erste spritzgussgefertigte Keramikzahnkrone für Kinder

KiDDY CAPS sind hochqualitative Zahnkronen aus Zirkonoxidkeramik in Deutschland. Durch den eigen entwickelten Produktionsprozess wird ermöglicht, die Kronen zu adäquaten Preisen anzubieten. Mit dieser innovativen Technik soll sichergestellt werden, dass alle Kinder Zugang zu sicherem, ästhetischen Zahnersatz und besserer Zahnpflege erhalten. Weil sie es verdienen.

Die Zahnkronen von KiDDY CAPS sind dem natürlichen Zahn bis ins Detail nachempfunden und halten trotz ihrer geringen Materialstärke von 0,1 bis 0,7 mm der siebenfachen Bisskraft eines Erwachsenen stand. Zu diesem Ergebnis kamen Belastungstests der Technischen Universität Aachen.

Mit KiDDY CAPS kümmern Sie sich um eine bestmögliche Zahnersatzversorgung, wo keine Zahnfüllung mehr Halt bietet. Die hochqualitativen Zahnkronen, die viel besser aussehen und um einiges weniger kosten, als Zahnersatz bei Erwachsenen sind eine wertige Alternative zur konventionellen Metallkrone.

Kalte Eisbecher? Heiße Buchstabensuppe? Immer her damit! KiDDY Caps schützen zuverlässig vor schmerzhaften Irritationen der schadhaften Milchzähne und ermöglichen es Kindern wieder mit Freude alles zu essen, zu trinken und vor allem herzhaft zu lachen. Die hervorragende Biokompatibilität des Materials minimiert zudem die Risiken allergischer Reaktionen.

 

Leider beteiligt sich die gesetzliche Krankenkassen nur an Metallkronen im Milchzahngebiss, was aber nicht bedeutet, dass dies die Endlösung für ihr Kind sein muss.

 

Gerne beraten wir Sie individuell und überlegen gemeinsam was genau die richtige und haltbarste Versorgung für ihr Kind sein kann.


Selbstverständlich gehen wir in einem persönlichen Beratungsgespräch auf Ihre individuelle Situation ein. Kontaktieren Sie uns sehr gerne bei Fragen oder Beratungswünschen per Telefon.